Pflegephilosophie



Das oberste Ziel unserer Einrichtung ist die professionelle pflegerische Versorgung unserer Patienten in ihrer häuslichen Umgebung. Hierbei ist die frühzeitige Erkennung von Bedürfnissen im Zusammenhang mit pflegerischen und sozio- kulturellen Hintergründen essentiell, um den hohen qualitativen Anforderungen unseres multikulturellen Kundenkreises gerecht werden zu können.

 

Wir sind fest davon überzeugt, dass auf Basis einer respekt- und würdevollen Pflege, jeder Patient sein Recht auf freie Entfaltung behält und in seiner sozialen Kompetenz unterstützt wird.

Schon bei der ersten Kontaktaufnahme ist es für uns wichtig mit dem Pflegebedürftigen zusammen die vielfältigen Leistungen unserer Einrichtung an seine individuellen Wünsche und Bedürfnisse anzupassen, um die ihm zur Verfügung stehenden Ressourcen wirtschaftlich und nachhaltig nutzen zu können. Hierbei ist die Einbeziehung der Angehörigen und des therapeutischen Teams ebenso unverzichtbar, wie eine Atmosphäre aus Offenheit, Vertrauen und Toleranz, die einer „Pflege wie bei Mutti“ gerecht wird.

 

Durch diese Grundlagen der Zusammenarbeit können wir auch Kunden versorgen, die sich im letzten Abschnitt ihres Lebens befinden, um ihnen einen für sie würdevollen Abschied von ihren Angehörigen und Freunden zu ermöglichen.

 

Unsere Gemeinschaft an Pflegenden besteht aus examinierten Gesundheits- und Krankenpflegern sowie examinierten Altenpflegerinnen und Altenpflegern, die ihre ethischen und moralischen pflegerischen Handlungen als Basis einer professionellen, fachlich richtigen und juristisch korrekten pflegerischen Tätigkeit umsetzen. Die hohe Motivation für unsere Arbeit kommt von der Freude an der beruflichen Tätigkeit. Hierfür kommen die kontinuierlichen und individuellen Fort- und Weiterbildungen zur Geltung, die unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dazu befähigen nach den modernsten pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen zu agieren. Hiermit wird ihr Wissen und Handlungsgeschick bei der Anleitung und Durchführung kontinuierlich verbessert und bei unseren Patienten sowie deren Angehörigen in Form von qualitativen Verbesserungen am Pflegeprozess veranschaulicht.

 

Die daraus resultierende Kundenzufriedenheit ist zum einen unser Lohn an der pflegerischen Arbeit und zum anderen unsere Motivation, uns für unsere Patienten weiterhin einzusetzen sowie prospektiv und konsequent an unserem Qualitätsmanagement festzuhalten.

Somit sind alle eingeladen sich engagiert in unserer Unternehmung einzubringen und das Pflegeleitbild zu leben.

 

Mit freundlichen Grüßen aus der Welt der Pflege.